Suche

Suche
Schriftgröße: | Standard | kontrastreich | groß

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

WasWo
Standorte: Bonn
Kontakt:

Rheinische Friedrich-Wilhelm-Universität Bonn

Regina-Pacis-Weg 3
53113 Bonn

Universität Bonn
53012 Bonn

 

>> Link zur Homepage der Hochschule

>> Link zu Kontakt und Lageplan der Hochschule

 

AnsprechpartnerInnen:

Beauftragte für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

Marion Becker

Tel.: (0228) 73 - 7306

Fax: (0228) 73 - 7969

E-Mail: studierenmithandicap@uni-bonn.de

>> Weitere Informationen

Adresse: Regina-Pacis-Weg 3, 53012 Bonn

 

Beratung für behinderte oder chronisch kranke Studierende (BOCKS) des AStA der Uni Bonn

Caroline Sönnichsen

Tel.: (0228) 73 - 5874

E-Mail: bocks@asta.uni-bonn.de

Sprechzeiten: Montags von 11:30 h bis 13:30 h und nach Vereinbarung.

>> Link zum AStA der Uni Bonn - Beratung für behinderte und chronisch kranke Studierende

Adresse: Nassestraße 11, 53113 Bonn / AStA Beratungszimmer 8

 

Studentenwerk Bonn - Psychotherapeutische Beratungsstelle

Die Anmeldung zu einem Gespräch kann erfolgt nach persönlicher oder telefonischer Absprache sowie per E-Mail.

Für RollstuhlfahrerInnen steht jeweils mittwochs ein Beratungszimmer im Carl-Schurz-Haus zur Verfügung.

Kontaktdaten:
Tel.: (0228) 73 - 7106
E-Mail: pbs@studentenwerk-bonn.de

>> Link zur psychotherapeutischen Beratungsstelle

Adresse: Lennéstraße 24, 53113 Bonn

 

Psychosoziale Beratungsstelle des AStA

E-Mail: psb@asta.uni-bonn.de

Sprechzeiten:

Dienstag von 16:00 h bis 18:00 h

Donnerstag von 16:00 h bis 18:00 h und nach Vereinbarung

Eine anonyme Beratung ist telefonisch möglich. Eine vorherige Kontaktaufnahme per E-Mail wird erbeten.

>> Link zur psychosozialen Beratungsstelle

 

Zentrale Studienberatung – Psychologische Beratung

Kontakt für Terminvereinbarung:

Tel.: (0228) 73 - 7080

E-Mail: pb-zsb@uni-bonn.de

Termin nach Vereinbarung

>> Link zur zentralen Studienberatung

 

Termine und Fristen

>> Weitere Informationen

 

Barrierefreiheit:

Angebote für Studierende mit einer psychischen Behinderung

Das Studentenwerk Bonn bietet eine psychotherapeutische Beratung an. Weitere Informationen unter folgendem Link:

>> Link zur psychotherapeutischen Beratungsstelle

 

Angebote für Studierende mit einer Hörbehinderung

In diversen Hörsälen der Universität Bonn gibt es FM-Anlagen und / oder Induktionsschleifen. Nähere Informationen erhalten Sie vor Ort.

 

Angebote für Studierende mit einer Sehbehinderung

Für sehbeeinträchtigte und blinde Studierende der Universität Bonn steht fakultätsübergreifend ein zentraler Raum mit einem spezifisch ausgestatteten Computerarbeitsplatz zur Verfügung.

>> Weitere Informationen

 

Ruhe-, Lern- und Prüfungsraum

Studierende der Universität Bonn haben die Möglichkeit fakultätsübergreifend den zentralen Lern-, Prüfungs- und Ruheraum zu nutzen, der u. a. mit einer Ruheliege sowie mit einem Computerarbeitsplatz ausgestattet ist.

>> Weitere Informationen

 

Bibliothek

Die Bibliothek der Universität Bonn bietet ein Online-Portal, die DigiBib an, mit dem sich viele Texte, Zeitschriften und eBooks, auch für Nicht-Studierende, online lesen lassen. Zudem haben PCs in der Universitätsbibliothek zum Teil auch einen USB-Slot für beispielsweise die Nutzung einer Zoom-Software. Darüber hinaus gibt es für Studierende mit einer Behinderung und / oder chronischen Erkrankung in Absprache mit dem Bibliothekspersonal auch nachteilsausgleichende Regelungen bzgl. der Benutzungsrichtlinien. Außerdem ist auch das Ausleihen von Büchern über die Fernleihe (elektronisch nutzbar) möglich.

>> Link zur DigiBib

>> Link zu weitere Hinweise der Bibliothek

 

Career Service

Bietet für alle Studierenden Hilfe beim Übergang von Studium zum Beruf. Es ist zwar kein spezielles Angebot für Studierende mit Behinderung und / oder chronischer Erkrankung, aber kann von diesem Personenkreis ebenfalls genutzt werden.

>> Link zum Career Center der Uni Bonn

 

eCampus

Der eCampus bietet behinderten und nichtbehinderten Studierenden die Möglichkeit, online für ihr Studium zu lernen. Weitere Informationen zum eCampus sind unter folgendem Link zu finden:

>> Link zum eCampus

 

Mensa

Die Campo Campusmensa in Poppelsdorf (Bonn) ist barrierefrei zugänglich.  

>> Link zur Mensa

 

Behindertentoiletten

sind vorhanden, aber nicht in jedem Gebäude.  

 

Barrierefreie Parkplätze

Sind vorhanden, aber aufgrund der zum 01.10.2015 eingeführten Parkraumbewirtschaftung für das Stadtgebiet Bonn gibt es besondere Benutzungsregelungen für die Parkflächen der Hochschule. Weitere Informationen erhalten Sie hier.   

 

Semesterticket

Die Kosten des Semestertickets können bei Schwerbehinderung erstattet werden. Nähere Informationen sind unter folgendem Link zu finden:

>> Link zum Thema Semesterticket

 

ÖPNV Angebot

Die meisten Uni-Gebäude sind zentral in der Stadt gelegen und gut mit Bus / Bahn zu erreichen. Spezielle Angebote für behinderte und chronisch erkrankte Studierende sind uns jedoch nicht bekannt.

 

Studienfinanzierung - Stipendium

Im Studium gibt es die Möglichkeit sog. „Stipendien“ zur Finanzierung des Studiums zu beantragen. Hierbei gibt es Stiftungen, die sich speziell auf die Zielgruppe „Studierende mit Behinderung und / oder chronischer Erkrankung“ spezialisiert haben.

>> Weitere Informationen

 

Angebote für Studieninteressierte und Erstsemester

(Hierbei handelt es sich um allgemeine Angebote, Spezielle Veranstaltungen für behinderte und chronisch kranke Studieninteressierte sind uns derzeit nicht bekannt.)

>> Webportal Studium

>> Zentrale Studienberatung

>> Informationsveranstaltungen u. Messen

>> Workshops u. Seminare

>> Online-Self-Assessment

>> Schnupperprogramm

>> Vorkurse

>> Fachspezifische Beratung

 

Wohnen

Innerhalb der studentischen Wohnheime in Bonn und Umgebung gibt es auch barrierefreie Apartments.

>> Weitere Informationen (zu barrierefreien Wohnraum in Bonn)

>> Studentenwerk Bonn (Bereich Wohnen)

>> Link zu Beratungsangebot vom AStA zum Thema „Studentisches Wohnen“


 

Aktuelles

4. Tag der Vielfalt an der Hochschule Bochum

Das kombabb-Kompetenzzentrum NRW wird auch den diesjährigen Tag der Vielfalt an der HS Bochum, am 04.12.2017, mit einem... 4. Tag der Vielfalt an der Hochschule Bochum

Neues aus dem Forum © kombabb

 

© 2012 Kombabb | Datenschutzerklärung| Impressum

.

xxnoxx_zaehler