Suche

Suche
Schriftgröße: | Standard | kontrastreich | groß

Trägerverein

Logo komabb e.V.

Kompetenzzentrum Behinderung, akademische Bildung, Beruf (kombabb) e.V.

 

 

Förderer

Logo, Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales

 

 

Eine Initiative des Aktionsplans

NRW Inklusiv (Logo)

Eine Gesellschaft für alle

 

 

Mitglied im

Logo Paritätischer Verein

Paritätischen Wohlfahrtsverband

 

 

.

(Offene) Video-Sprechstunde fällt aus!

Die kombabb-Videosprechstunde kann in dem Zeitraum vom 29.09. bis 20.10.2022 leider nicht stattfinden. Der nächste reguläre Termin findet am Dienstag, den 25.10.2022 von 14 bis 16 Uhr wieder statt.

>> Link zur (offenen) Video-Sprechstunde

 

Sie erreichen / Du erreichst uns aber zu den gewohnten Telefonsprechzeiten.

>> Link zu unseren Telefonsprechzeiten



Verschiebung der kombabb-Online-Info-Veranstaltung

Leider kann die geplante Online-Veranstaltung zum Thema „Studieren mit (nicht-)sichtbarer Behinderung / chronischer Erkrankung“ krankheitsbedingt nicht wie geplant am kommenden Freitag (30.09.2022) stattfinden, sondern muss auf Freitag, den 04. November, von 16 bis 19 Uhr verschoben werden.

 

Wie bedauern dies sehr und bitten um Verständnis!

 

Für eine weitere Teilnahme an der Veranstaltung gibt es nun folgende Alternativen:

Freitag, der 4. November (- Ersatztermin für den 30.09.2022 -) oder Freitag, der 02. Dezember (- nächster regulärer Termin -) jeweils von 16 bis 19 Uhr.

 

>> Weitere Informationen



Online-Veranstaltung zu „Studieren mit (nicht-)sichtbarer Behinderung / chronischer Erkrankung“

Thema: Studieren mit einer (nicht-)sichtbaren Behinderung / chronischen Erkrankung. Allgemeine Informationen und Erfahrung(en) aus der Praxis.

 

Wann: Freitag, der 30. September 2022, von 16 bis 19 Uhr. Ersatztermin: Freitag, der 04. November von 16 bis 19 Uhr.

 

Veranstalter*innen: kombabb-Kompetenzzentrum NRW.

 

Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Schüler*innen sowie Studierende mit (nicht-)sichtbaren Behinderungen / chronischen Erkrankungen, wie z.B. mit Mobilitätseinschränkungen, Seh- oder Hörbehinderungen, Diabetes, Epilepsie, einer Autismus-Spektrum-Störung oder psychischen Erkrankung. Aber auch Familienangehörige und all jene, denen dieses Thema im Beruf begegnet, können teilnehmen.

 

Wichtiger Hinweis zur Barrierefreiheit: Die Veranstaltung wird begleitet von Schriftdolmetschung. Falls Sie jedoch Gebärdensprachdolmetscher*innen benötigen, so bitten wir (dringend) bis spät. Dienstag, den 01. November 2022 um 14 Uhr um Rückmeldung! Wir kümmern uns um diese.

 

Technische Hinweise und weitere Informationen zu Inhalten, Anmeldung, Barrierefreiheit etc. finden Sie / Findest Du hier 



vocatium Videochat West

Die vocatium Videochat West (Fachmesse für Ausbildung + Studium) findet in diesem Jahr erneut im digitalen Format statt & kombabb ist mit am Start!

 

Wann: Dienstag, der 27. September 2022 (von 13 bis 17 Uhr).

(Wichtiger Hinweis: Die Onlie-Messe war ursprünglich auf zwei Tage angesetzt, wurde aber auf den o.g. eintägigen Termin gekürzt.)  

 

Wie: Digital, per Videochat.

  

Zielgruppe: Schüler*innen bzw. Studieninteressierte mit sichtbarer und nicht-sichtbarer Behinderung / chronischer Erkrankung, z.B. mit Mobilitätseinschränkungen, Seh- und Hörbehinderungen, Epilepsie, Diabetes, CED, Autismus-Spektrum-Störungen oder psychischen Erkrankungen.

 

Themen, u.a.: Nachteilsausgleiche bei der Bewerbung / Zulassung (z.B. Härtefallantrag) und während des Studiums (z.B. Schreibzeitverlängerung bei Prüfungen), Unterstützungsmöglichkeiten (z.B. Studienassistenz) und Outen bzw. Umgang mit einer nicht-sichtbaren Behinderung / chronischen Erkrankung.

 

>> Weitere Informationen (u.a. zur Anmeldung etc.)



„Tag der Endometriose“ (am 27.09.2022)

Das Beratungszentrum zur Inklusion Behinderter (BZI) beim AKAFÖ Bochum lädt zu einem Online-Thementag am 27. September 2022 von 11:00 bis 17:00 Uhr im Rahmen des jährlich stattfindenden „Tag der Endometriose“ ein.

 

Die Veranstaltung richtet sich vordergründig an Studierende der Bochumer Hochschulen und Studieninteressierte, die in Erwägung ziehen, in Bochum zu studieren. Sie findet mit dem Online-Tool Zoom statt und es gibt die Möglichkeit, eine Untertitelfunktion zuzuschalten.

 

>> Link zum Beratungszentrum zur Inklusion Behinderter (BZI) beim AKAFÖ

>> Link zum Aushang

>> Link zum vorläufigen Programm (Stand: 09.09.2022)



Online-Sprechstunde zum Thema „LRS“ im Studium

Im Rahmen des bundesweiten Tages der Legasthenie am Freitag, den 30.09.2022 bietet das neue Projekt “FeLS” (= Digitales Forum der LRS-Selbsthilfegruppe), welches sich an Studierende mit Lese-Rechtschreibstörung (LRS) richtet, eine Online-Sprechstunde (von 10 bis 13 Uhr & 15 bis 18 Uhr) an. Hierbei können Fragen und Anliegen rund um das Thema „LRS“ im Studium oder zum Projekt selbst in einem persönlichen Gespräch besprochen werden.

 

 

>> Link zur Projekt-Homepage

>> Link zur Offenen Sprechstunde



Erinnerung: Nächste Abendsprechstunde am 10. Oktober 2022 (von 18 bis 20 Uhr)!

Kombabb bietet i.d.R. jeden ersten Montag im Monat eine Abendsprechstunde von 18 bis 20 Uhr (unter der Telefon-Nr.: 0228 – 947 445 12) an. Unsere nächste telefonische Abendsprechstunde findet aufgrund des Feiertags erst am Montag, den 10. Oktober 2022 statt.



!! kombabb in dem Zeitraum vom 14. bis 19.09.2022 nicht besetzt !!

Unsere Beratungsstelle bleibt in dem o.g. Zeitraum geschlossen, da sich die Mitarbeiterinnen auf der RehaCare in Düsseldorf befinden. Sie finden / Du findest uns in Halle 6; Stand-Nr.: D57.

 

>> Weitere Informationen

 

Wir sind ab dem 20. September wieder wie gewohnt für Euch zu erreichen. Unsere Sprechzeiten finden Sie / findest Du hier.

 

(Stand: 12.09.2022)



Rehacare in Düsseldorf

Die RehaCare (Internationale Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege) findet in diesem Jahr (- nach derzeitigem Stand -) erstmalig wieder als Präsenz-Messe statt & kombabb ist mit am Start.

 

Wann: Mittwoch, der 14.09.2022 (von 10:00 bis 18:00 Uhr) bis Samstag, der 17.09.2022 (von 10:00 bis 17:00 Uhr).

 

Wie & Wo: Als Präsenz-Messe im Messegelände Düsseldorf (Am Staad, 40 474 Düsseldorf); Halle 6; Stand-Nr.: D57.

 

(Wichtiger Hinweis: Informationen zu den aktuell geltenden Hygiene-Regeln und Zugangsmöglichkeiten finden Sie hier).

 

Zielgruppe: Schüler*innen bzw. Studieninteressierte mit sichtbarer und nicht-sichtbarer Behinderung / chronischer Erkrankung, z.B. mit Mobilitätseinschränkungen, Seh- und Hörbehinderungen, Epilepsie, Diabetes, CED, Autismus-Spektrum-Störungen oder psychischen Erkrankungen.

 

Themen, u.a.: Nachteilsausgleiche bei der Bewerbung / Zulassung (z.B. Härtefallantrag) und während des Studiums (z.B. Schreibzeitverlängerung bei Prüfungen), Unterstützungsmöglichkeiten (z.B. Studienassistenz) und Outen bzw. Umgang mit einer nicht-sichtbaren Behinderung / chronischen Erkrankung.

 

>> Weitere Informationen



!!! kombabb startet in neue Projektlaufzeit !!!

Das kombabb-Kompetenzzentrum NRW startete am 01. Juli 2022 das dreijährige Projekt „Studieren mit einer psychischen Erkrankung“. Finanziert wird es vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) des Landes NRW.

 

Weitere Informationen sind unserer Pressemitteilung zu entnehmen: 

>> Link zu Pressemitteilung (in Word) 

>> Link zu Pressemitteilung (in PDF) 



Aktuelles

(Offene) Video-Sprechstunde fällt aus!

Die kombabb-Videosprechstunde kann in dem Zeitraum vom 29.09. bis 20.10.2022 leider nicht stattfinden. Der nächste regu... (Offene) Video-Sprechstunde fällt aus!

Kontakt

Kompetenzzentrum Behinderung, akademische Bildung, Beruf (kombabb) e.V.

kombabb-Kompetenzzentrum NRW

 

Reuterstraße 161

53 113 Bonn

Bundesrepublik Deutschland

 

Kontaktmöglichkeiten:

Telefon: +49 (0)228 94 74 45 12

E-Mail: internetportal@kombabb.de

Internet: http://www.kombabb-internetportal-nrw.de

© 2012 Kombabb | Datenschutzerklärung| Impressum

.

xxnoxx_zaehler