Suche

Suche
Schriftgröße: | Standard | kontrastreich | groß

Login

Login




Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.

Trägerverein

Logo komabb e.V.

Kompetenzzentrum Behinderung, akademische Bildung, Beruf (kombabb) e.V.

 

 

Förderer

Logo Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW

 

 

Eine Initiative des Aktionsplans

NRW Inklusiv (Logo)

Eine Gesellschaft für alle

 

 

Mitglied im

Logo Paritätischer Verein

Paritätischen Wohlfahrtsverband

 

 

.

Was ist das kombabb-Internetportal?

 

Es bietet INFORMATIONEN rund um das Thema

Studieren mit Behinderung und chronischer Erkrankung in NRW.

>> zum Thema: Vor dem Studium

 

Es bietet ein FORUM zum Erfahrungsaustausch von behinderten

und chronisch erkrankten Studieninteressierten und Studierenden.

>> zum Forum

 

Es bietet eine DATENBANK der Hochschulen in NRW

mit Daten, die für Menschen mit Behinderung

und chronischer Erkankung relevant sind. 

>> zur Datenbank der Hochschulen in NRW

 

 

Kombabb ist auch bei Facebook und Google+ zu finden.

>> Link zu kombabbs Facebook Seite

>> Link zu kombabbs Google+ Seite

 

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher

 

Studieren ist ein dynamischer Prozess und sollte individuell angegangen werden. Dies trifft für Menschen mit einer Behinderung oder einer chronischen Erkrankung im Besonderen zu. Diese Seiten können unabhängig von Krankheits- und Behinderungsformen gelesen werden. Manche Informationen sind dafür absichtlich allgemein gehalten. Es bleibt Ihnen selbst überlassen, diese Informationen für sich anzupassen. In einigen Punkten verweisen wir ausdrücklich auf andere Institutionen und Webseiten, die dem jeweiligen Aspekt des Themas mehr Aufmerksamkeit widmen, als wir das können.

 

Das Internet ist kein sicheres Informationsmedium, das ist uns bewusst. Da wir selbst darauf angewiesen sind, viele Informationen aus dem Netz zu verwenden, möchten wir alle NutzerInnen auffordern, die hier gefundenen Informationen selbst zu überprüfen. Am besten geht dies direkt an den Hochschulen oder bei Beratungsstellen, die sich mit dem Thema auskennen.

 

Das kombabb-Team

 

 


!!!!!Offene Sprechstunde muss am 17.11.2016 entfallen!!!!!

Aufgrund eines ganztägigen Außendiensttermins müssen wir am Donnerstag, den 17.11.2016, die offene Sprechstunde absagen.



Ab sofort: Offene Sprechstunde bei kombabb!!!!!!!!

Das kombabb-Kompetenzzentrum NRW in Bonn (Reuterstraße 161, 53113 Bonn) bietet ab jetzt jeden Donnerstag von 14:00 h bis 17:00 h eine offene Sprechstunde an.



kip-Hochschul-Landkarte-NRW

Auf der folgenden Karte finden Sie die Hochschulen in NRW.

 

(Beim Anklicken der einzelnen Hochschulen werden Sie zu dem dazu gehörenden Datenbankeintrag (mit Auflistung der Ansprechpartner_innen sowie spezifischen Angeboten für Studierende mit Behinderung und / oder chronischer Erkrankung) innerhalb dieses Portals weitergeleitet.)

 



RehaCare - internationale Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege in Düsseldorf vom 28. September bis 01. Oktober 2016

Auch in diesem Jahr werden wir auf der RehaCare - internationale Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege in Düsseldorf vom 28.09. bis 01.10.2016 vertreten sein.



Aktuelles

Exklusion anstelle von Inklusion durch das geplante BTHG im Studium??!!

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hält an seiner Kritik am geplanten Bundesteilhabegesetz fest.  ... Exklusion anstelle von Inklusion durch das geplante BTHG im Studium??!!

NIBS-Treffen am 18.11.2016 an der Fern-Uni Hagen

NIBS steht hierbei für „Netzwerk der studentischen Interessenvertretungen für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung NRW“. Ziele... NIBS-Treffen am 18.11.2016 an der Fern-Uni Hagen

Aktuelles

Exklusion anstelle von Inklusion durch das geplante BTHG im Studium??!!

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) hält an seiner Kritik am geplanten Bundesteilhabegesetz fest.  ... Exklusion anstelle von Inklusion durch das geplante BTHG im Studium??!!

Neues aus dem Forum © kombabb

 

© 2012 Kombabb | Datenschutzerklärung| Impressum

.

xxnoxx_zaehler