Suche

Suche
Schriftgröße: | Standard | kontrastreich | groß
.

Datenerhebung "beeinträchtigt studieren - best2" vom DSW veröffentlicht

Insgesamt zum zweiten Mal in der Geschichte wurden im Wintersemester 2016 / 17 Studierende mit Beeinträchtigungen bundesweit zu ihrer Studiensituation befragt. Die Ergebnisse der Erhebung wurden Ende September 2018 veröffentlicht.

 

Die Studie wurde gemeinsam vom DSW und dem DZHW (in Kooperation mit dem IHS Wien) durchgeführt und vom BMBF gefördert. Die Befragung richtete sich an die 11 % Studierenden, die laut der 21. Sozialerhebung des DSW eine studienrelevante Beeinträchtigung haben. An der Befragung beteiligten sich ca. 20.000 Studierende von 153 Hochschulen. Die Ergebnisse der Vorgängerstudie (best1) werden in wesentlichen Punkten bestätigt. Es gibt auf dem Weg zur inklusiven Hochschule kleine Fortschritte, aber viele Barrieren müssen noch abgebaut werden.

 

>> Link zu Endbericht (barrierefrei) der  Datenerhebung "beeinträchtigt studieren - best2"

>> Pressemitteilung des Deutschen Studentenwerks zur Veröffentlichung best2 - Studie

>> Bestellmöglichkeit (kostenlos) der Printversion des Endberichts zur best2 - Studie beim DSW

 

(Stand: 15.10.2018)

 

 

 



Aktuelles

Seminar "Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten" vom DSW

Die IBS veranstaltet ein mehrtägiges Seminar zur Vorbereitung des Berufseinstiegs für Studierende mit Beeinträchtigun... Seminar "Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten" vom DSW

Neues aus dem Forum © kombabb

 

© 2012 Kombabb | Datenschutzerklärung| Impressum

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler