Suche

Suche
Schriftgröße: | Standard | kontrastreich | groß

Universität zu Köln

WasWo
Standorte: Köln
Kontakt:

Universität zu Köln

Albertus-Magnus-Platz

50923 Köln

 

>> Link zur Homepage der Hochschule

>> Link zu Kontakt und Lageplan der Hochschule

>> Link zu Wheelmap

 

AnsprechpartnerInnen:

Beauftragter für die Belange von Studierenden mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

Prof. Dr. Gerd Hansen

Tel.: (0221) 470-5523 (Sekretariat)

E-Mail: RB-Belange-Behinderung@uni-koeln.de

Termine nach Vereinbarung.

>> Link zur Webseite des Beauftragten

Adresse: Universitätsstraße 22a, 50937 Köln / Studierenden Service Center / Gebäude 102 (Erdgeschoss), Raum: 0.322

 

Koordinator für die Belange von Studierenden mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

Dipl.-Päd. Karl-Josef Faßbender

Tel.: (0221) 470-7347

E-Mail: RB-Belange-Behinderung@uni-koeln.de

Termine nach Vereinbarung per E-Mail.

>> Link zur Webseite Uni zu Köln

Adresse: Universitätsstraße 22a, 50937 Köln / Studierenden Service Center / Gebäude 102 (Erdgeschoss), Raum: 0.322 

 

Servicezentrum Behinderung und Studium

Eine Übersicht aller Informationen der Universität zu Köln für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung finden Sie unter folgendem Link:

>> Link zum Servicezentrum der Uni Köln

 

Das Servicezentrum ist in verschiedene Bereiche untereilt. Im Folgenden finden Sie diese sowie die jeweiligen Ansprechpartnerinnen:

 

1. Beratung für Rehabilitationstechnik und assistive Technologien

Zu den Beratungsthemen zählen hier (u.a.): Einsatz und Beantragung elektronischer und anderer technischer Hilfsmittel, Barrierefreie PC-Arbeitsplätze der Universität zu Köln, Studienassistenz, Nachteilsausgleiche für Studien- und Prüfungsleistungen sowie Unterstützung bei der späteren beruflichen Eingliederung.

 

Ansprechpartnerin: Anna Zill
Tel.: (0221) 470-7716
E-Mail: a.zill@verw.uni-koeln.de

Adresse: Universitätsstr. 22a, 50937 Köln / Studierenden-Service-Center (Gebäude 102), Raum 0.305 (Erdgeschoss)

 

Ansprechpartnerin: Dr. Dipl.-Psych. Kathrin Staufenbiel

(außerdem zuständig für den Aktionsplan Inklusion und die Inklusionsberatung)

Tel.: (0221) 470-7018

E-Mail: k.staufenbiel@verw.uni-koeln.de oder inklusion@verw.uni-koeln.de

Adresse: Universitätsstr. 22a, 50937 Köln / Studierenden-Service-Center (Gebäude 102), Raum 0.324 (Erdgeschoss)

 

>> Link zur Beratung für Rehabilitationstechnik und assistive Technologien

 

2. Beratung für Studierende mit einer psychischen Erkrankung

Beratung zu folgenden Themen (u.a.): Umgang mit einer psychischen Erkrankung im Studium, Konzentrationsschwierigkeiten im Studium, Nachteilsausgleiche für Studien- und Prüfungsleistungen, Unterstützung beim Wiedereinstieg ins Studium nach krankheitsbedingter Abwesenheit, Beratung zur realistischen Semesterplanung und Studienorganisation.

Ansprechpartnerin: Dipl.-Psych. Lana Martin

Tel.: (0221) 470-8822

E-Mail: l.martin@verw.uni-koeln.de

>> Link zur Beratung für Studierende mit einer psychischen Erkrankung

Adresse: Universitätsstraße 22a, 50937 Köln / Studierenden Service Center / Gebäude 102 (Erdgeschoss), Raum: 0.323

 

3. Organisatorische Beratung (organisatorische und bauliche Fragen, Sonderanträge)

Beratungsmöglichkeit bei Problemen bzw. Anregungen, die die baulichen und technischen Gegebenheiten der Universität zu Köln betreffen sowie zu Sonderanträgen (z.B. Härtefallantrag).

Sylvia Wanitzke

Tel.: (0221) 470-5205

E-Mail: s.wanitzke@verw.uni-koeln.de

>> Link zur Organisatorischen Beratung

Adresse: Universitätsstraße 22a, 50937 Köln / Studierenden Service Center / Gebäude 102 (Erdgeschoss), Raum: 0.307

 

AStA der Universität zu Köln

Der AStA (Allgemeine Student*innenausschuss) gehört NICHT zum Servicezentrum Behinderung und Studium. Er ist das oberste Organ der Studierenden und wird einmal im Jahr gewählt. Er vertritt die Interessen der Studierenden innerhalb der Universität zu Köln. Das Referat Soziales und Internationales umfasst auch den Arbeitsschwerpunkt Inklusion.  

>> Link zum AStA

 

Kölner Studierendenwerk

Tel.: (0221) 94265-0

E-Mail: info@kstw.de

>> Link zum Kölner Studierendenwerk

Adresse: Universitätsstraße 16, 50937  Köln

 

Nightline Köln: Zuhör- und Informationstelefon

Von Studierenden für Studierende, ist während der Vorlesungszeit der Universität montags, dienstags, donnerstags, freitags und sonntags zwischen 21 und 1 Uhr erreichbar.

Tel.: (0800) 4703500 (kostenfrei) oder (0221) 4703500

>> Link zu Nightline Köln

 

Barrierefreiheit:

Assistentenstelle für Studierende mit Behinderung

In der Assistentenstelle bieten Freiwillige im Sozialen Jahr und Studentische Hilfskräfte Unterstützung für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung an. Zu den Angeboten zählen: Mobilitätshilfen auf dem Campus, Mitschreibhilfen in den Lehrveranstaltungen und bei Klausuren, Recherche-Assistenz, Bibliotheksgänge, Literatur-Umsetzungsdienst, Hilfe bei Toilettengängen, Campusführungen bzw.  Orientierungshilfe für Studienanfänger/innen

>> Weitere Informationen

 

Barrierefreie PC-Arbeitsplätze

Im Servicezentrum Behinderung und Studium im Studierenden Service Center stehen Studierenden mit Behinderung oder chronischer Erkrankung verschiedene barrierefreie PC-Arbeitsplätze mit einer breiten Palette spezieller Hard- und Software zur Verfügung. In zwei Räumen, von denen einer auch als Ruheraum genutzt werden kann, können Studierende mit folgender Hard- und Software arbeiten: Braillezeilen, Brailledrucker, Bildschirmlesegeräte, Vorlagenlesekamera, Flachbettscanner, Screenreader JAWS, Vergrößerungssoftware ZoomText, RTFC Kurzschriftprogramm, Nuance Dragon NaturallySpeaking, Abby FineReader.

Das Servicezentrum Behinderung und Studium verfügt zudem neben den Arbeitsplätzen im Servicezentrum auch über zwei weitere Arbeitsräume auf dem Campus.

>> Weitere Informationen

 

 

Umsetzungsdienst / barrierefreie Aufbereitung von digitalisierter Literatur

Das Servicezentrum Behinderung und Studium bietet in Kooperation mit der Universitäts- und Stadtbibliothek (USB) Köln einen Service zur Umsetzung von Studienliteratur und -materialien an.

>> Weitere Informationen

 

Bibliotheksservice

Das Angebot der Universitäts- und Stadtbibliothek umfasst für Studierende mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung zusätzliche Angebote.

>> Weitere Informationen

 

Gebärdensprache

Hilfsangebote für gehörlose Menschen gibt es unter den folgenden Links:

>> Projekt Gebärdensprache

>> Finanzpool für Gebärden- / Schriftdolmetscher

 

Barrierefreie Toiletten

Eine Liste der Behinderten-Toiletten der Universität zu Köln ist unter folgendem Link zu finden:

>> Link zu den Behinderten-Toiletten

 

Ruheräume

Unter folgendem Link gibt es Informationen zu den Ruheräumen der Universität zu Köln:

>> Link zu den Ruheräumen


Barrierefreie Parkplätze

Eine Liste der Behindertenparkplätze der Universität zu Köln ist unter folgendem Link zu finden:

>> Link zu den Behinderten-Parkplätzen

Schließfächer

Die Universität zu Köln bietet behinderten und chronisch kranken Studierenden Schließfächer zur unbegrenzten Nutzung an. Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden:

>> Link zu den Schließfächern

 

Hochschulsport

Der Hochschulsport der Universität zu Köln bietet ca. 120 Sportarten und rund 500 Wochenstunden Sport direkt auf dem Campus an. Unter den Angeboten ist aktuell auch Blindenfußball und DanceAbility – eine barrierefreie Tanzsportart für Menschen unabhängig von körperlicher Verfassung oder einer Behinderung.

>> Weitere Informationen

 

Info-Mail für behinderte Studierende

Die Info-Mail berichtet in unregelmäßigen Abständen über aktuelle Termine und Themen für behinderte und chronisch kranke Studierende. Weitere Informationen sind unter folgendem Link zu finden:

>> Link zur Info-Mail

 

Stipendium für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung der Universität zu Köln

Weitere Informationen finden Sie hier:

>> Link zum Stipendium für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung

>> Weitere finanzielle Fördermöglichkeiten

 

Angebote für Studieninteressierte

Einmal im Jahr findet der Open Campus statt, hier können sich Studieninteressierte über die Möglichkeiten an der Universität zu Köln informieren.

>> Weitere Informationen

Zudem können sich Studieninteressierte auch bereits vor der Aufnahme eines Studiums im Servicezentrum Behinderung und Studium (s.o.) beraten lassen. 

 

Wohnen

Das Kölner Studierendenwerk bietet behindertengerechten Wohnraum an. Bitte informieren Sie sich auf den Seiten des Studierendenwerks.

>> Link zum Kölner Studierendenwerk

 

 

Aktuelles

4. Tag der Vielfalt an der Hochschule Bochum

Das kombabb-Kompetenzzentrum NRW wird auch den diesjährigen Tag der Vielfalt an der HS Bochum, am 04.12.2017, mit einem... 4. Tag der Vielfalt an der Hochschule Bochum

Neues aus dem Forum © kombabb

 

© 2012 Kombabb | Datenschutzerklärung| Impressum

.

xxnoxx_zaehler